Archiv der Kategorie: Wir sind gereist

Udine mit San Daniele

Udine201636

San Daniele – Prosciutto

In Friaul – Julisch Venetien passen viele Faktoren Zusammen, um sagenhaften Prosciutto zu erzeugen. Was sonst noch beim Schinkenfest im bekannten San Daniele dazugehört, lernten wir bei dieser Reise von unserem Stützpukt im reizenden Udine aus kennen. Empfehlen können wir dabei aber auch unser Hotelrestaurant. Die Hitze dieser Tage ließ uns auch einen Badetag Weiterlesen

England,…

Leanne

Leanne

Es war wieder soweit. Für einige Tage wollten wir nach Britannien um dort herrliche Landschaft zu erleben, und dann weiter nach Luxemburg, um einmal nicht nur durchzureisen.

Die Teilnahmen an den IML-Wanderveranstaltungen in Wellingborough und im luxemburgischen Diekirch standen dabei im Mittelpunkt. Die Tage dazwischen füllten wir mit Devon, Cornwall, Lands End, ,… Auch ein Besuch beim ehemaligen Chairman der BWF stand am dichten Programm!

Weiterlesen

Regensburg

Regensburg_2016_01

Dom zu Regensburg

In die Weltkulturerbestadt Regensburg. Die Stadt besitzt die größte mittelalterliche Stadtanlage nördlich der Alpen! Wir wohnten daher natürlich in einem zentral gelegenen Hotel. Die Wandertage in Hohenfels und Aufhausen lagen dabei am Weg.

 

 

 

Weiterlesen

Kroatien

Raupenkarawane

Raupenkarawane – 28 Stück

Einige Jahre waren schon seit unserem letzten Kroatienbesuch vergangen, darum war es an der Zeit wieder einmal dort vorbei zu schauen. Gänzlich neu gegenüber Vergangenem waren Aufenthalte in Dubrovnik, Split oder Zadar. Auch die Wanderungen durch die Krka-Wasserfälle, auf der Insel Korcula, in Montenegro oder auch im herzegowinischen Mostar waren erstmals dabei. Und der Wallfahrtsort Medjugorje lag auch noch am Weg. Und dies alles zu einer Jahreszeit, in der die klimatischen Verhältnisse für´s Wandern geschaffen sind. Wunderbare Eindrücke werden bleiben.

Weiterlesen

Rothenburg ob der Tauber > Adventzauber

Rothenburg_201507

Nachtwächter zu Rothenburg

Mit dem .CLUBXPRESS. waren wir beim „Reiterlesmarkt“ in Rothenburg ob der Tauber.
Mittelalterliches Weihnachtsgefühl in einer der romantischsten Städte die es gibt. Alle Jahre wieder verwandelt sich das bezaubernde Rothenburg in ein Wintermärchen. Auf über 500 Jahre gelebte Tradition kann dieser Markt zurückblicken und es hat sich seit dieser Zeit wohlweislich nur wenig an seinem historischen Ursprung geändert. Frühlingshaftes Wetter begleitete uns an allen Tagen!

Weiterlesen

Korsika 2015

am Capu di Muru
am Capu di Muru

Und wieder einmal wollten wir den Sommer verlängern und eine Insel im Spätherbst zu Fuß erkunden. Die zu Frankreich gehörende Insel Korsika war dabei erstmals unser Ziel. Eine Landschaft wurde uns geboten, die für das Wandern wie geschaffen schien. Dazu gab es einzigartige Felsformationen. In sonst überlaufenen Buchten herrschte jetzt Einsamkeit… Weiterlesen

Litauen & mehr

Aland>Stockholm
Aland-Inseln > Stockholm

Mit „Litauen & mehr“ wurde diesmal  der „hohe“ Norden ausgewählt und dabei wurden gleich 10 Länder durchstreift. Wandernd haben wir dadurch Polen, Litauen, Lettland, Estland, Finnland, die Aland-Inseln, Schweden und Dänemark beeindruckend entdecken können. Und das zu 99 % regenfrei bei angenehmen Temperaturen um 23 °C.

 

 

Weiterlesen

Andrea Berg Open-Air > LIVE in ihrer Heimat

Andrea Berg > 10. Heimspiel
Andrea Berg > 10. Heimspiel

 Im Juli fuhren wir ins württembergische Ludwigsburg. Ein Mittagsstopp am Altmühlsee um einen permanenten Weg zu begehen gehört da einfach dazu. Ein großartiges Schloss mit großzügigen Gartenanlagen erwartete uns in der ehemaligen Residenzstadt. Tipp: lässt man sich im Schloss einsperren, so hat man die Möglichhkeit… Weiterlesen

Jersey

Weg über´s Meer?
Weg über´s Meer?

Jersey, ein nicht alltägliches Wanderreiseziel stand im Juni am Programm. Und am Weg dorthin, fanden wir lohnenede Ziele mit der Stadt Luxemburg, dem kleinen Normandie-Dorf Ducey, dem Naturwunder aus Menschenhand, dem Mont Saint Michel. Natürlich erwähnenswert der Wandertag bei der Rückreise in Paris, der uns durch Montmartre führte. Weiterlesen

Thüringen

Krämerbrücke
Krämerbrücke

Und wieder einmal fuhren wir nach Gräfinau Angstädt und Bücheloh zum Wandern. Dabei warteten wie jedes mal für unsere Langstreckengeher gleich 2 Marathons. Und ideales Wanderwetter begleitete uns an allen Tagen. Erfurt, die Hauptstadt Thüringens lag am Besichtigungsprogramm.

 

 

Weiterlesen

Blankenberge

Blankenberge

Blankenberge

Zum ersten Mal wollten wir an einer IML-IVV – Wanderveranstaltung in Belgien teilnehmen. Wir fuhren mit 2 Kleinbussen zu einer bestens organisierten Großveranstaltung an die Nordsee! Ein tagesfüllender Ausflug ins benachbarte Brügge war da natürlich ein Muss. Unterhaltsame Stunden werden noch lange im Gedächtnis bleiben. So auch die Delikatessen Flanderns.

Da kommen wir im kommenden Jahr gerne wieder vorbei.

Weiterlesen

40. Montefortiana

Eröffnung in Monteforte

Eröffnung in Monteforte

Und wieder einmal zog es uns gegen Süden, den italienischen Norden! Ein typisches Veranstaltungsspektakel, bereits das 40.,  erwartete uns in Monteforte bei Verona. Natürlich wurde auch die naheliegende „Stadt der Julia“ besucht. Dank dem Südtiroler Wanderboss Friedl Ploner für seine Begleitung rund um die Montiggler Seen bei Kaltern. Weiterlesen

Gran Canaria

Stempelmaximum

Stempelmaximum

Von Reisenden gewünscht, ging es endlich, dem Novembernebel entfliehend auf diese wunderbare Insel.  Dabei wurde nicht nur in Strandnähe gewohnt. Abwechslungsreiche Ausflüge ließen uns auch das Inselinnenleben kennen lernen.

Hier gibt´s weitere Informationen >>> robert@freizeitclub2001.at

 

 

 

Weiterlesen

Südfrankreich mit Barcelona und mehr

Sagrada Familia

Sagrada Familia

Unsere große Herbst-Kleinbusreise führte uns diesmal ins südwestliche Europa. Gewandert wurde dabei in wunderschönen Landschaften. Die Schweiz, Frankreich, Andorra, Spanien, Monaco und Italien haben wir dabei per Fuß erkundet. Nicht zu kurz kamen die bedeutenden Stätten am Weg. Barcelona, Montserrat, Avignon, Andorra, die Camargue, Marseille, Arles, Monte Carlo,…

 

Weiterlesen

Irland

       

Poulnabrone - Dolmen

Poulnabrone – Dolmen

Reiserouten Irland 

Die Irland-Reise ist Geschichte. Wir erlebten faszinierende Landschaften, eine quirlige Hauptstadt und ein nettes Wanderfest in Castlebar. Ein Danke geht an Max und Karl, die uns ihre Heimat England mit Wanderungen in Haverhill und Cambridge nährer brachten! Mit dem Flieger ist man freilich flotter in Irland, aber was da alles am Weg dorthin liegt…. Weiterlesen

Europiade 2014

Timmelsjoch

Timmelsjoch

Wandern mit italienischem Flair. Da wollten wir natürlich dabei sein. Die Wanderungen in herrlicher Landschaft wurden mit einer gelungenen Eröffnung gestartet

>>>zu den Bildern>>>  Weiterlesen

Starlight Express in Bochum

Starlight-ExpressEin Musical das schon Jahrzehnte läuft. Wir fuhren im Mai nun endlich dorthin! Dabei haben wir die Städte Bochum (inklusive Bermuda 3 Eck und Bergwerksmuseum) und das am Rhein gelegene Düsseldorf besucht. Da ist was los!

>>>zu den Bildern>>> Weiterlesen

Sizilien in der Osterwoche 2014

Griechisches Theater in Taormina

Griechisches Theater in Taormina

Auch 2014 haben wir wieder eine große Busreise unternommen. Palermo, Taormina, Ätna,… und da Sizilien weit entfernt ist und es dort allerhand zu entdecken gab, wollten wir diesmal erstmals die Heimreise mit dem Flugzeug antreten. Flugangsthasen brauchten keine Angst zu haben, wir hatten an eine Option „Heimfahrt mit dem Bus“, gedacht.

Freundliche Menschen, tolle Landschaften, nette Erlebnisse und ein herzliches GRAZIE nach Santa Lucia del Mela an Nino mit seinem Team.

Weiterlesen

Aloha Hawai´i

 

Silberschwert: diese Art nur auf Maui

Silberschwert: diese Art nur auf Maui

Hawai´i, der Reisetraum von Generationen. Wir waren dort. Von Insel zu Insel. Oahu, Kauai, Maui und Big Island. Grandiose Landschaften, aktive Vulkane und Traumstrände. Und sogar im Vulkankrater gibt es einen sogenannten permanenten Weg. Wanderungen auf Meeresniveau oder auf 3000 Metern. Eine Einladung zu den hawaiianischen Wanderfreunden nahmen wir natürlich auch dankend entgegen. Wir können auf 4 erlebnisreiche Wochen zurückblicken.  Weiterlesen