Parma > 14.-17. November 2019

Parma, Brescello, Cremona,…

Bereits vor sechs Jahren besuchten wir das Städtchen Brescello, das durch die Don Camillo und Peppone – Filme berühmt wurde. Es wird wohl unverändert geblieben sein. Altes Gemäuer gibt es auch in Parma und Cremona. In dieser Jahreszeit wird es allerdings beschaulich zugehen. Nicht so beim Schweinefest im doch unbekannten Zibello. Da zeigen die Italiener was sie kulinarisch anzubieten haben.

Wegen einer Absage sind 2 Plätze wieder verfügbar!!!

Druck > Parma 

Guernsey > 3.-13. April 2020

Guernsey

Ein großartiges Inselchen erwartet uns bei dieser Kleinbusreise. Nach der begeisternden Reise nach Jersey vor 5 Jahren, steht nun die zweitgrößte Insel dieser Region am Programm erkundet zu werden. Und so ganz nebenbei liegen der Mont St. Michel, St. Malo, Orleans,… am Weg.

Dass unser Hotel auf Guernsey direkt am Meer liegt, versteht sich natürlich von selbst.

 

Kleinbus 1 ist bereits voll, also nicht zu lange mit der Mitkommentscheidung warten.

Druck > Guernsey

 

Insel Rügen > 30.4.-9.5.2020

Insel Rügen

Es ist schon eine Weile her, dass wir an der Ostsee waren. Die Insel Rügen wird für die meisten Intersssierten Neuland darstellen. Im Zuge einer geführten Wanderwoche lernen wir viele Ecken dieser Insel mit viel Natur kennen. Eine besondere, landestypische Unterkunft erwartet uns. Am Weg dorthin liegt mit Dresden und seiner Dampferparade, an der wir teilnehmen können, ein geschichtsträchtiges Stück Deutschland.

Druck > Insel Rügen

Pustertal > 10.-14.6.2020

Nach Sizilien im Jahr 2018 werden wir auch in diesem Jahr wieder an einer Wander-Europiade teilnehmen. Von unserer ausgezeichneten Unterkunft aus in großartiger Pustertaler Lage, starten wir zu allerhand Veranstaltungen. Genuss garantiert!

Druck > Pustertal

 

Kegelrunde 29

Unsere Ortsmeisterinnen des Freizeitclub hautnah erleben 😉 > wir luden zum Weihnachtskegeln. Aber auch dabei stand wie immer das Gesellige im Vordergrund.

 

Malta und Gozo

Valletta

„Auf Odysseus´ Pfaden“ durchkämmten wir viele Ecken der beiden Inseln. Noch sind diese in Bezug auf das Wandern ein Geheimtip. Einsame Gegenden und viele Klippen bei angenehmem Klima erforschen, das war im Dezember ´18 angesagt. Noch der Geheimtip!!!

Weiterlesen

Draculas Bruder

Uhudler > Draculas Bruder

Das war eine nette G´schicht im Linzer „Theater in der Innenstadt“. Bei dem kunterbunten Treiben war eine Handlung Nebensache. Gerade richtig, um ins Wochenende zu gleiten. Dabei genossen wir erste Reihe fußfrei!

 

15 Jahre Kleeblattwege-Wanderung

15 Jahre Kleeblatt

Wir beschlossen unser 4 – Viertelwanderjahr in der Heimat.  Das passte auch gut so, denn vor nun schon 15 Jahren fand das Projekt „Kleeblattwege Allhaming“ seinen Abschluss. Und seither lernten zahlreiche Menschen unser Zuhause kennen.

Nach einer gemütlichen Wanderung wollten wir den Gewinner des 4-Viertelmostkruges hochleben lassen und uns dazu bei einer zünftigen Ripperlpartie stärken. Andreas, wir gratulieren zum Gewinn.

Jahresabschluss 2018

Es war wieder einmal soweit. Wir trafen uns diesmal im GH Zeiner zu delikater Hausmannskost zum doch etwas frühen Jahresausklang . Die Teilnehmerzahl war rekordverdächtig.

Ortskegeln 2018

Damenschaft: 1. Platz

Damen-Einzel: 1. Platz

Einen historischen Tag konnten die Freizeitclub-Kegler bei der diesjährigen Ortskegelmeisterschaft feiernd beenden. Dies bedeutet auch, dass bereits sieben Jahre hintereinander zumindest ein Freizeitclubmitglied am Podest stand. Beachtlich auch die Breite, so stellten wir bereits die dritte Ortsmeisterin. Jedesmal ein anderes Gesicht! Wir gratulieren herzlich.

1. Platz Damen-Einzel: Michaela

1. Platz Damen-Gruppe: Edith, Eva, Michaela und Monika

Die Freizeitclub-Herren erzielten schon schönere Ergebnisse, was auch bedeutet, es wird weitertrainiert. Unsere Damen werden „unterstützend“ dabei sein.

Bowling

Es war der  alljährliche Fixpunkt im Freizeitclub-Kalender.  Georg war nicht zu schlagen. Bis zum nächsten Jahr.

Dank an unseren Sponsor Wenschitz für die Süßigkeit!!

Dudelsack und Paddelboot

Auf der Moldau

Etwas komplett Neues im Clubprogramm. Sowohl touristisches Paddeln als auch einem Dudelsackfestival beizuwohnen – es war an der Zeit das zu erleben. Wir blicken auf ein fröhliches, laaaaanges,  Wochenende zurück. Da fahren wir gerne bald wieder zu unseren nördlichen Nachbarn. Sei es Budweis, Pisek, Strakonice oder Rozmberk.

 

Weiterlesen

Bregenz mit Carmen,…

Bregenz

Eigentlich kommen wir sehr selten in unseren äußersten Westen. Nun kombinierten wir Bregenz mit besonders Sehenswertem. Die grandiose Bregenzer Seebühne mit der turbulenten Oper Carmen. Das hatte auch Opernneueinsteigern gefallen. Pfänder, Bodensee und die Insel Mainau durften dabei aber auch nicht fehlen. Zum drüberstreuen steuerten wir beim Heimfahren die Tiroler Wildschönau an (Schatzbergmarsch).

 

Weiterlesen

ein PICKNICK,…

Ein gemütlicher, stimmungsvoller Abend sollte es werden. Neben der traumhaften Lage, warteten nicht nur Speis und Trank auf uns. Zopferl und Hut waren angesagt. Das gibt´s nur einmal…? Nein, im kommenden Jahr folgt eine Neuauflage, da waren sich alle ob des einzigartigen Ambientes einig. Danke der Confiserie Wenschitz für den Sponsorbeitrag.

Weiterlesen

Sommer-Theater-Abend

Der Boandlkramer

Hatten wir im Vorjahr die begeisternde Aufführung des Mondseer Jedermann erlebt, so stand heuer der „Brandner Kaspar z´Mining“ auf unserem Sommer-Theater-Abend-Programm.  Die Burgschänke am Inn bot sich natürlich zur „Gewöhnung“ an die Umgebung hervorrgend an.

Eingereiht in die Kategorie „Besonderes Erlebnis“ gehört dieses Schauspiel mit seinem voll engagierten Ensemble, der einzigartigen Naturbühne und dem Drumherum. Besser geht´s nicht! Todsicher, würde die Boanlkramerin sagen.

Weiterlesen